• Willkommen
    im TC RW Grimlinghausen

HERZLICH WILLKOMMEN im

TC RW GRIMLINGHAUSEN

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite unseres Tennisvereins und freuen uns über Ihren Besuch.

Der TC ROT-WEISS Grimlinghausen besteht bereits seit 1964 und bietet Ihnen eine gepflegte Clubanlage mit 6 Sandplätzen sowie ein lebendiges und sympathisches Vereinsleben. Bei uns finden Sie die idealen Voraussetzungen für den Tennissport, vom einfachen Hobbyspieler bis zum ambitionierten Meden-/Turnierspieler.

Unsere Anlage liegt mitten im Grünen, umgeben von altem Baumbestand, nahe des Rheins und der Erft. Trotz seiner idyllischen Lage hat der Club ein großes regionales Einzugsgebiet und ist auch von umliegenden Städten wie Düsseldorf, Köln oder Krefeld schnell zu erreichen.
 
Der TC ROT-WEISS Grimlinghausen verfügt über ein aktives Trainerteam, eine engagierte Jugendabteilung, eigene LK-Turniere sowie eine vielseitige Gastronomie. Auf den beiden großzügigen Terrassen unseres Clubhauses lassen sich bei einem Getränk oder auch einem Essen entspannt die Matches verfolgen und das gelebte Miteinander in unserem Club genießen.

Sie lieben Tennis? Sie sind auf der Suche nach einem attraktiven Verein? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Schauen Sie sich einfach auf unserer Homepage um. Auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen zu unserem Vereinsleben und zum sportlichen Geschehen auf unserer Tennisanlage. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie bald auch persönlich auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen, zum Tennis spielen oder als Besucher unserer ganzjährig geöffneten Gastronomie.

Ihr TC ROT-WEISS Grimlinghausen



TC RW Grimlinghausen e.V.

  • Ben Steinhöfel Kreismeister 2017

    Halbfinalist Bezirksmeisterschaften, Qualifikation Green-Cup und nun auch Kreismeister

    Nachdem Ben (Bild Mitte) bereits bei den Bezirksmeisterschaften in Moers-Kapellen in der Konkurrenz M10 (unter 10 Jahre) erfolgreich teilgenommen und sich für den sog. „Green-Cup“ in Essen – den inoffiziellen Verbandsmeisterschaften des TVN - vom 11.-15.09. qualifiziert hat, erkämpfte er sich am 10.09. auch den Kreismeistertitel in dieser Konkurrenz. Im Halbfinale bezwang er Tim Durau (rechts im Bild) von TC Grün-Weiß Neuss mit 6:2, 6:4 und das Finale gegen Marc Müller vom Blau-Weiß Wevelinghoven (leider nicht im Bild) gewann er sehr souverän mit 6:0, 6:2.
    Eine sehr konstante Leistung, wir sind mächtig stolz!
    (Links im Bild der zweite Halbfinalist Henry Schaufelberg, Glehner TC)

  • Aufsteiger 2017

    Wieder zwei Mannschaften in der 1. und 2. VL

    Damen 40: Auf den Wiederaufstieg unserer Damen 40 mussten wir nicht lange warten. Sechs Spiele, sechs Siege und so spielen Bettina Gerlach, Susanne Hanusch, Anja Dobler, Kristina Walz, Sabine Hoeffken, Kirsten Schröder, Christiane Hoffmann, Trainer Peter Gramminger und Susi Prinz im nächsten Jahr wieder in der 1. Verbandsliga. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

    Herren 65: Sie selbst waren wohl am meisten überrascht, als es sich anbahnte, dass in diesem Jahr wieder um den Aufstieg gespielt wird - hat man doch im letzten Jahr noch darüber nachgedacht, ob man überhaupt noch weiter spielen möchte.. Aber dann entschieden sie sich für die nächste Altersklasse, in der "nur" vier Männer pro Spiel an den Start müssen und siehe da, 1. Tabellenplatz, Relegationsspiel, Sieg und Aufstieg in die 2. Verbandsliga. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an Jörg Hemmann, Harald Lammertz, Günther Roos, Michael Bergenthal, Achim Grootens, (und nicht auf dem Foto:) Helmut Bachon, Manfred Doeren und Wolfram Schmutzler

Alles zu unserem Sponsor, dessen attraktiven Angeboten für Clubmitglieder und vieles mehr, erfahren Sie auf unserer Seite zum Thema "Sponsoring".