• Willkommen
    im TC RW Grimlinghausen

HERZLICH WILLKOMMEN im

TC RW GRIMLINGHAUSEN

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite unseres Tennisvereins und freuen uns über Ihren Besuch.

Der TC ROT-WEISS Grimlinghausen besteht bereits seit 1964 und bietet Ihnen eine gepflegte Clubanlage mit 6 Sandplätzen sowie ein lebendiges und sympathisches Vereinsleben. Bei uns finden Sie die idealen Voraussetzungen für den Tennissport, vom einfachen Hobbyspieler bis zum ambitionierten Meden-/Turnierspieler.

Unsere Anlage liegt mitten im Grünen, umgeben von altem Baumbestand, nahe des Rheins und der Erft. Trotz seiner idyllischen Lage hat der Club ein großes regionales Einzugsgebiet und ist auch von umliegenden Städten wie Düsseldorf, Köln oder Krefeld schnell zu erreichen.
 
Der TC ROT-WEISS Grimlinghausen verfügt über ein aktives Trainerteam, eine engagierte Jugendabteilung, eigene LK-Turniere sowie eine vielseitige Gastronomie. Auf den beiden großzügigen Terrassen unseres Clubhauses lassen sich bei einem Getränk oder auch einem Essen entspannt die Matches verfolgen und das gelebte Miteinander in unserem Club genießen.

Sie lieben Tennis? Sie sind auf der Suche nach einem attraktiven Verein? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Schauen Sie sich einfach auf unserer Homepage um. Auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen zu unserem Vereinsleben und zum sportlichen Geschehen auf unserer Tennisanlage. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie bald auch persönlich auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen, zum Tennis spielen oder als Besucher unserer ganzjährig geöffneten Gastronomie.

Ihr TC ROT-WEISS Grimlinghausen


TC RW Grimlinghausen e.V.

  • Sophie Alex und Ben Steinhöfel bei den Hallen-Kreismeisterschaften unter den Besten

    Auch bei den Jugend-Hallenkreismeisterschaften zeigten sich wieder Erfolge unserer stetigen Jugendarbeit. Sophie Alex belegte den dritten Platz in der Altersklasse U14. Ben Steinhöfel, der mittlerweile Übung in der Entgegennahme von Trophäen hat, siegte in der Altersklasse M10. Im Finale schlug er David Kovalenko vom TC Weißenberg mit 6:0 6:0. Zuvor hatte er die drei Gruppenspiel wie auch das Halbfinale souverän gewonnen.

    Sophie, Ben, herzlichen Glückwunsch, wir sind möchtig stolz auf Euch!

  • Gut gewappnet in die Sommer-Medensaison

    .. und unsere Mila ist auch wieder fit

    Da unsere Plätze bereits Mitte März in einem hervorragenden Zustand waren, stand einer ebensolchen Saisonvorbereitung nichts im Wege.
    Mit insgesamt 10 Medenmannschaften treten wir in diesem Sommer an. Neben vier Herren- und zwei Damenmannschaften sind auch eine Mädchen und drei Jungenmannschaften im Wettbewerb. Nicht zuletzt auch eine besondere Herausforderung für unsere Gastronomomen. Nachdem es hier krankheitsbedingt in den vergangenen Wochen etwas ruhiger war, freuen wir uns umso mehr, dass Mila nun wieder dabei ist. Nicht nur unsere Mitglieder, auch unsere Gäste schätzen ihre sehr persönliche Ansprache. Deshalb ließ es sich unser 1. Vorsitzender, Stephan Kappes, auch nicht nehmen, Mila persönlich zu begrüßen, ihr nachträglich zu Ihrem Geburtstag zu gratulieren und unsere Freude darüber auszudrücken, dass wir sie wiederhaben.

Alles zu unserem Sponsor, dessen attraktiven Angeboten für Clubmitglieder und vieles mehr, erfahren Sie auf unserer Seite zum Thema "Sponsoring".